Kartenpunkte

Karte anzeigen

Die Radbrücke

Die im Jahre 2009 mit der Gemeinde Seibersdorf errichtete Rad- und Fußgängerbrücke.
Der durch Leithaprodersdorf führende Leitharadwanderweg lockt seit Jahren zahlreiche Radfahrer aus nah und fern in unsere Gemeinde. Zum einen um die Mountainbike- und Wanderwege im Leithagebirge zu nutzen oder auch nur um einen der vielen Heurigenlokale zu besuchen. Das Einzugsgebiet erstreckt sich dabei über die Seesiedlungen von Neufeld und Wimpassing/Leitha, welche im Sommer zusätzlich ca. 3000 Personen beheimaten, bis hin auf niederösterreichischer Seite der Leitha auf Gemeinden der Bezirke Baden und Mödling und in den Wiener Raum.
Auf der Route des Leitharadwanderweges gelangt man von Leithaprodersdorf über die Gemeinden Wimpassing, Hornstein, Müllendorf, Großhöflein, Trausdorf und St. Margarethen bis an den Neusiedlersee.
Ebenso ist das Radwegesystem von Niederösterreich bis Wien sehr gut ausgebaut.
Im Zuge von Baumaßnahmen für den Hochwasserschutz entlang der Leitha in den Gemeinden Leithaprodersdorf und Seibersdorf wurde die Idee geboren eine eigene Brücke für Radfahrer und Fußgänger zu errichten. Der Grundsatzbeschluss durch den Gemeinderat der Gemeinde Leithaprodersdorf wurde am 14.12.2006 gefasst.
Der offizielle Spatenstich erfolgte am 14.09.2007. Obwohl die Fertigstellung der Brücke im Herbst 2008 geplant war, wurde der Baubeginn wegen der langen Verfahren für die wasser- und baurechtlichen Bewilligungen bis September verzögert.
Zuvor beschloss der Gemeinderat die Leistungen für die Bauaufsicht, Statische Berechung und Baukoordination der Fahrradbrücke an die Fa. DI Wilhelm Luggin zu vergeben.
Nach einer öffentlichen Ausschreibung gemäß Bundesvergabegesetz durch die Planungsfirma wurden die Baumeisterarbeiten und die Zimmermeisterarbeiten am 02.04.2009 an die Bestbieter die Fa. Allbau GmbH und die Fa. Lieb Bau Weiz GmbH durch den Gemeinderat vergeben.
Der im Juni 2009 geplante Baubeginn musste wegen des Hochwassers verschoben werden.
Erst im Juli 2009 konnte die Fa. Allbau mit dem Fundament beginnen.
Arbeiten der Fa. Lieb Bau Weiz GmbH.
Die Feierliche Eröffnung und Einweihung der neuen Radwegbrücke erfolgte am 08.01.2010.
Die Gesamtkosten in der Höhe von € 333.295,92 wurden zu je 50% von den Gemeinden Leithaprodersdorf und Seibersdorf getragen. Mit der Fertigstellung der Radfahrbrücke über die Leitha wurde der Leitharadwanderweg im Burgenland und der Fischaradwanderweg in Niederösterreich verbunden.

telefonischer Kontakt

Tel.: +43 2255 6203
Fax: +43 2255 62039

Postadresse

Schulgasse 1, 2443 Leithaprodersdorf, Austria

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo08:00−12:0013:00−18:00
Di13:00−16:00
Mi13:00−16:00
Do13:00−16:00
Fr08:00−13:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail

post@leithaprodersdorf.bgld.gv.at